FineDings – Rückblick Dezember

Posted on 2. Januar 2017

Huch, schon wieder ist ein Monat rum – Zeit also für unseren Rückblick. Wie immer besteht dieser aus Themen, die uns im Vormonat inspiriert und begleitet haben. Diese Themen sind ein bunter Mix aus Kampagnen, Tools, technischen Neuerungen oder auch einfach nur Videos oder Bilder, die viral gingen – einfach alles, was uns inspiriert hat.

von Eduardo Amaya

 

“Find my Phone” – Ein Kurzfilm über Handydiebstahl

Find My Phone - Kurzfilm

Nachdem sein Handy geklaut wurde, schwor der Student Anthony van der Meer Rache. Er installierte die Spyware App “Cerberus” auf seinem Smartphone und ließ sich gewollt in Amsterdam bestehlen. Seine Idee: Mehr über die Diebe herausfinden und daraus einen Kurzfilm drehen. Sobald sein Handy eine Internetverbindung hatte, konnte er den Dieb auf Schritt und Tritt verfolgen und auf Fotos, Audiospuren, Nachrichten sowie Anrufe zugreifen. Er fand dadurch nicht nur viel über den Dieb heraus, sondern hatte zeitweise sogar eine emotionale Verbindung zu ihm. Aber schaut selbst!

➜ Den Kurzfilm könnt ihr hier sehen

 

Ein Plakat zum reinsetzen

IKEA Plakat zum Reinsetzen

In Berlin gab es im Dezember eine Plakatwerbung der etwas anderen Art. Am Hauptbahnhof konnten Passanten die Wartezeit sitzend im Plaket verbringen. Im Rahmen der Kampagne „Small Space Sitting“ wollte IKEA beweisen, dass man sogar den kleinsten Raum effektiv nutzen kann. „Mach viel aus wenig Platz“ – wir finden die Idee sehr gelungen.

➜ Den Spot hierzu könnt ihr hier sehen

 

“Sound in Color”

Website Sound In Color

Auf der Microsite www.hpsoundincolor.com beschäftigt sich HP mit dem künstlerischen Ausdruck von Klängen. User können hier über das Mikrofon des Computers Töne, Stimmen oder andere Klänge der Umgebung aufnehmen. Die Seite verwandelt diese Klänge dann in passende Kunstwerke. Die erstellten Bilder können dann geteilt und verschickt werden. HP schreibt dazu “Create a unique artwork from any sound, and gift it to someone you love.”

➜ Hier geht es zur Microsite

 

Guess the Band / Musician

Guess The Band

Hier kommt der ultimative Test für alle Musikfans. Der Künstler Davit Gyumishyan hat in seinem Projekt “Guess The Band/Musician” minimalistische Illustrationen von Bands und Musikern wie The Black Keys, Queen und Pink Floyd gestaltet. Ja, wir wissen – so und in ähnlicher Form schon mal da gewesen. Aber dieses Mal sind wirklich ein paar knifflige dabei, auch unser Team hat nicht alle erkannt:

1.
bildschirmfoto-2016-11-29-um-13-33-38

2.
bildschirmfoto-2016-11-29-um-13-33-38

3.
bildschirmfoto-2016-11-29-um-13-33-38

4.
bildschirmfoto-2016-11-29-um-13-33-38

5.
bildschirmfoto-2016-11-29-um-13-33-38

➜ Das ganze Projekt findet ihr hier

 

Shake, shake, shake Señora!

Harry Belafonte

Zum Schluss möchten wir noch einen Ohrwurm mit euch teilen, der uns vor allem auch im letzten Monat begleitet hat. Vielleicht kennt ihn ja schon der ein oder andere aus dem Film „Beetlejuice“. Dank geht an Spotify und den Mix der Woche!

 

_______________________________________________
Auflösung Bilderrätsel:
1. Deep Purple, 2. Radiohead, 3. Jack White, 4. Jimi Hendrix, 5. Frank Zappa