JUNGMUT Blog

Social Media

24 Stunden Content – Der Snap & Story Hype

Posted on 24. März 2017

Snaps, Insta Stories, Status, Facebook Stories / Mein Tag. Blogger haben es dieser Tage schwer: Wo postet man sein Avocado Sandwich? Auf Snapchat, Instagram Stories, beim WhatsApp Status oder bald auch auf Facebook? Für alle Kanäle originären Content zu erstellen, ist schier unmöglich – dafür erlebt nicht einmal ein High Class Blogger genug.

Doch woher kommt der Hype? Und wie sieht es mit dem Erfolg der einzelnen Funktionen aus? Lohnt es sich als Unternehmen überhaupt noch, in einen der Dienste zu investieren, wenn morgen schon das nächste Story-Format aufpoppen könnte? Eine Prognose.

von Beatrice Ullrich

Continue Reading

Facebook erklärt künstliche Intelligenz, neuronale Netze und Co

Künstliche Intelligenz wird in Zukunft viele unserer Lebensbereiche bestimmen. Und schon jetzt spielt sie eine große Rolle für Marketer. Aber für viele Menschen ist das Thema noch sehr abstrakt und ungreifbar.

Facebook hat deshalb Erklärvideos mit Yann LeCun, dem Chef von Facebooks Abteilung für Künstliche Intelligenz, produziert, in denen das Thema künstliche Intelligenz, Deep Learning oder neuronale Netze auf eine einfache Art und Weise erläutert werden. Die Videos geben in insgesamt knapp 15 Minuten einen guten Überblick und erläutern die Thematik anhand einer Bilderkennung von Autos und Hunden.

➜ Zusammenstellung der Videos auf Horizont.net

➜ Facebook Engineering auf Facebook

FineDings – Rückblick November

Jetzt im Dezember starten wir mit einer neuen Reihe und präsentieren euch jeden Monat einen Auszug aus Themen, die uns im Vormonat inspiriert und begleitet haben.
Diese Themen sind ein bunter Mix aus Kampagnen, Tools, technischen Neuerungen oder auch einfach nur Videos oder Bilder, die viral gingen – einfach alles, was uns inspiriert hat.

von Eduardo Amaya

Continue Reading

#trendingtools: Einsatzbereiche in der Unternehmenskommunikation

Posted on 4. August 2016

Seit nunmehr einem Monat ist das Mobile Augmented Game Pokémon Go in aller Munde und nach Snapchat das perfekte Beispiel dafür, wie schnell Hypes alles in den Schatten stellen und ebenso schnell abebben können. Dass auch jene neuen Dienste, die im Schatten dieses Hypes existieren und sich entwickeln, vielfältige Optionen für die Markenkommunikation bieten, haben wir bereits in unserer Reihe #trendingtools herausgearbeitet. Doch in welchen Bereichen lassen sich die unterschiedlichen Tools einsetzen? Ein Wegweiser.

von Andreas Peters

Continue Reading

#trendingtools (Folge 7/7) : Musical.ly

Posted on 17. Juni 2016

Erst Vine, dann Snapchat und nun Musical.ly. In schöner Regelmäßigkeit erscheinen Dienste auf der Bildfläche, die gerade von jüngeren Zielgruppen vereinnahmt und gehyped werden, lange bevor die Tools in der Kommunikationsbranche Beachtung finden. Oft belächelt und missverstanden und das meist zu Unrecht, finden sich hier die relevanten Touchpoints nicht nur von morgen, sondern bereits von heute. Ob und wie Musical.ly bereits jetzt für Unternehmen relevant sein kann? Eine Annäherung.

von Andreas Peters

Continue Reading

#trendingtools (Folge 6/7) : Wishbone

Posted on 10. Juni 2016

Nutzeranalysen, Zielgruppen Insights oder die Deutung aktueller Trends – Wege, herauszufinden, ob ein Produkt oder Service beim Endverbraucher ankommt, gibt es viele. Mit Wishbone boomt nun eine App, die eine Zielgruppenbefragung nach dem Hot-or-not-Prinzip spielerisch vereinfachen könnte. Doch eignet sich die App tatsächlich für die Unternehmenskommunikation? Eine Annäherung.

von Andreas Peters

Continue Reading

#trendingtools (Folge 5/7) : Ello

Posted on 5. Juni 2016

Ello ist ein soziales Netzwerk, das vor 2 Jahren als Gegenspieler zu Facebook gestartet ist. In einem visionären Manifest hielten die Macher den Kern Ellos fest: Einfachheit, visuelle Attraktivität, Datenschutz, Transparenz und Werbefreiheit. Seither sind zwei Jahre ins Land gezogen. Ein guter Zeitpunkt für einen Blick auf die Tauglichkeit Ellos für die Marken- und Unternehmenskommunikation.

von Andreas Peters

Continue Reading

#trendingtools (Folge 4/7) : Medium

Posted on 27. Mai 2016

Für viele Unternehmen ist der eigene Corporate Blog obligatorisch. Schließlich ist Content Marketing seit Jahren das Buzzword der Stunde. Aber lohnt sich ein Corporate Blog wirklich immer und für jeden? Die Publishing-Plattform Medium ist mehr als nur eine Alternative, die es Unternehmen ermöglicht, Content mit geringer Hürde einer bestehenden Nutzerschaft zugänglich zu machen.

von Andreas Peters

Continue Reading

Older Posts