Wie man eine klare Positionierung für die Kommunikationsstrategie entwickelt

Von Kathrin Fervers am 06. November 2018

Im letzten Artikel zu unserer Miniserie haben wir die Vorbereitungsschritte für eine Positionierung und ihren Zweck erklärt. Jetzt soll es darum gehen, wie eine Positionierung aufgebaut sein kann und wie man sie erfolgreich entwickelt. Dabei sind Reflexion und Präzision sehr wichtig.

Jetzt lesen

Themen: Branding, Marketing, Positionierung, Marke

Bedeutung und Bestandteile einer kommunikationsstrategischen Positionierung

Von Kathrin Fervers am 26. Oktober 2018

In diesem Artikel soll die Positionierung als Basis für die Kommunikationsstrategie eines Unternehmens im Fokus stehen. Denn unserer Erfahrung nach machen Unternehmen ihre Hausaufgaben bezüglich ihrer Marktpositionierung meist eher und sind hier recht gut aufgestellt, wenn wir sie kennenlernen. Das gilt jedoch nicht für die Kommunikationsstrategische Positionierung.

Jetzt lesen

Themen: Branding, Marketing, Workshop, Positionierung, Marke

It’s all about story and experience: Die kreative Klammer

Von admin am 31. August 2016

Auch wenn der Begriff Storytelling die Werbe- und Medienbranche in den letzten Jahren wieder aufgewirbelt hat und jede Agentur den Begriff Storytelling für sich vereinnahmt: Stories werden von unserer Branche seit Jahrzehnten erzählt. Und häufig sogar wahnsinnig gute. Doch unser Nutzungsverhalten hat sich durch die Vielfalt der digitalen Kanäle verändert und mit ihm die Anspruchshaltung. Heutzutage reicht es nicht mehr aus, eine gute Geschichte zu erzählen. Marken müssen eine Vielzahl von Geschichten erlebbar machen.

von Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Agency, Konzeption, Branding, Marketing, Storytelling

#heimkommen — Der neue EDEKA-Spot: Pietätlos oder schlichtweg genial?

Von admin am 02. Dezember 2015

Es gibt diese Spots… Meist machen sie kurz vor großen Festtagen die Runde und erregen die Werbergemüter. Sie entflammen heiße Diskussionen über Plagiat, Originalität und Einfallsreichtum. Nur selten schwappen diese Diskussionen über den Rand des Werbermikrokosmos hinaus und entpuppen sich als Zündstoff, der es vermag, einen Diskurs über gesellschaftliche Themen neu zu entflammen. So geschehen nun im Falle des EDEKA-Spots #heimkommen von Jung Von Matt.

von Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Gesellschaft, Branding, Social Media, Storytelling

Digitalagentur JUNGMUT setzt auf Instagram

Von JUNGMUT am 12. Mai 2015

#meetthejungmuts zeigt mit interaktivem Rundgang Inszenierungsmöglichkeiten der Foto- und Videoplattform

Köln, 12. Mai 2015 – Die Einbindung sozialer Medien in die Unternehmenskommunikation ist heute nahezu so selbstverständlich wie die private Verabredung per WhatsApp. Längst etablierte Plattformen wie Facebook, Twitter, Xing oder LinkedIn erfüllen hier schon unterschiedlichste Funktionen - von Kundenservice über Marketing bis hin zu Employer Branding. Umso wichtiger ist es für Unternehmen mit der wachsenden Beliebtheit vor allem neuer Plattformen und Netzwerke Schritt zu halten und ihr Potenzial für eigene Unternehmenszwecke zu prüfen und im Fall der Fälle auch zu nutzen. Um die Möglichkeiten einer attraktiven Unternehmensdarstellung bei Instagram zu dokumentieren, lädt die Digitalagentur JUNGMUT Communication hier seit kurzem zu einem ungewöhnlichen, interaktiven Rundgang ein.

Jetzt lesen

Themen: Agency, Mobile, Branding, Content Marketing, Instagram, JUNGMUT, Social Media, Storytelling

JUNGMUT hüllt Metaberatung in neues Gewand

Von JUNGMUT am 17. Dezember 2014

Köln, 17. Dezember 2014 – Die Kölner Digitalagentur hat sich den Auftrag des Spezialisten für Personaldiagnostik, Metaberatung, gesichert. Im Zuge eines umfassenden Rebrandings entwickelt JUNGMUT für Metaberatung eine neue Corporate Identity sowie ein neues Corporate Design. Darüber hinaus folgt der Relaunch der Website und des Online Shops sowie die digitale Kommunikation der Marke in der DACH-Region.

Jetzt lesen

Themen: Agency, Brand Management, Branding, JUNGMUT

"Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen…"

Von admin am 13. Juli 2014

Die Macht des Storyellings im Fußball

Es ist der 29. April 1998. Parkstadion Gelsenkirchen. Der Ball landet nach einem missglückten Freistoß beim Kölner Spieler René Tretschok. Der fackelt nicht lange und haut das Ding aus 16 Metern auf den Kasten. Doch der Schalker Oliver Held lenkt den Ball gekonnt mit der Hand über das Tor. Das Problem: Held ist Verteidiger, kein Torwart. Statt der verdienten Führung oder Elfmeter und Rot gibt es einen Eckball für den FC, dem wenige Wochen später genau diese Punkte fehlen, um den ersten Abstieg der Vereinsgeschichte zu verhindern.

Von: Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Branding, Content Marketing, Storytelling

Content-Marketing: Mit hochwertigen Inhalten überzeugen

Von JUNGMUT am 25. Juni 2014

Ein viel diskutierter Trend: das Content-Marketing. Zahlreiche Unternehmen verwenden dieses Konzept bereits – viele bewusst, einige auch unbewusst. Warum rückt diese Form des Marketings gerade jetzt in den Fokus und warum schafft sie eine Win-Win-Situation für Unternehmen und deren Kunden?

Von Elisabeth Geitner

Jetzt lesen

Themen: Konzeption, Branding, Content Marketing, Storytelling

First Kiss oder Bezahlte Küsse

Von Laura Richeling am 07. April 2014

Wie viel Markenpräsenz im viralen Content-Marketing ist eigentlich okay?

Schüchterne und verhaltene Blicke. Augenkontakt. Aufregung. Warmes Kribbeln - auf der Haut und im Bauch. Die erste Berührung kaum spürbar. Und dann ein Kuss, zart und zaghaft. Herzklopfen. Von Null auf Nähe.

 von: Laura Richeling

Jetzt lesen

Themen: Branding, Content Marketing, Storytelling

Die Zunge des Einstein oder Storytelling mit Gefühl

Von JUNGMUT am 05. November 2013

Der erste Kuss, die Beerdigung des geliebten Hamsters oder der wiederholte Abstieg des 1. FC Kölns in die Zweite Fußballbundesliga. Ereignisse, die mit einem starken emotionalen Empfinden verbunden sind, bleiben länger im Gedächtnis haften - wir erinnern sie in bunten Bildern. Was aber bedeutet dies für das Storytelling? Narrativ aufbereitete Geschichten haben eine andere Wirkung auf uns als faktenbasierte Kommunikation, und es gilt: Ohne Gefühle keine Erinnerung.

von Jennifer Daners

Jetzt lesen

Themen: Branding, Social Media, Storytelling, Storytelling; Emotion; Erinnerung; Gedächtnis; Mar