Fortlaufende Optimierung als Maßnahme im Website Relaunch

Von Carolin Biwer am 21. Juni 2018

Fortlaufende Analyse und Optimierung einer Website sind wichtige Maßnahmen, um ihre Stärken und Schwächen herauszufiltern. Dies sollte immer valide und auf echten Zahlen basierend erfolgen. Setzt man die Ergebnisse verschiedener Analyse-Tools ins Verhältnis, so lassen sich Maßnahmen ablesen, mit denen sich die Website stets nutzerzentriert und conversionoptimiert weiterentwickeln lässt.

von Marie Neuhalfen

Jetzt lesen

Themen: Konzeption, UX Design, Marketing, Website

Die nackte Wahrheit über Kreativität

Von Tim Hufermann am 21. Dezember 2016

Agenturen werden daran gemessen, wie kreativ, einzigartig und originär sie und ihre Ideen sind. Kreativität wird in Rankings gemessen, sogar öffentliche Auftraggeber fordern in Ausschreibungen oftmals eine bestimmte Mindestanzahl an Kreativpunkten. Aber kann man heute, in einer globalisierten und vernetzten Werbewelt überhaupt noch kreativ, einzigartig und originär sein?

Jetzt lesen

Themen: Agency, Inspiration, Konzeption, Awards, Kreativität

It’s all about story and experience: Die kreative Klammer

Von admin am 31. August 2016

Auch wenn der Begriff Storytelling die Werbe- und Medienbranche in den letzten Jahren wieder aufgewirbelt hat und jede Agentur den Begriff Storytelling für sich vereinnahmt: Stories werden von unserer Branche seit Jahrzehnten erzählt. Und häufig sogar wahnsinnig gute. Doch unser Nutzungsverhalten hat sich durch die Vielfalt der digitalen Kanäle verändert und mit ihm die Anspruchshaltung. Heutzutage reicht es nicht mehr aus, eine gute Geschichte zu erzählen. Marken müssen eine Vielzahl von Geschichten erlebbar machen.

von Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Agency, Konzeption, Branding, Marketing, Storytelling

#trendingtools: Einsatzbereiche in der Unternehmenskommunikation

Von admin am 04. August 2016

Seit nunmehr einem Monat ist das Mobile Augmented Game Pokémon Go in aller Munde und nach Snapchat das perfekte Beispiel dafür, wie schnell Hypes alles in den Schatten stellen und ebenso schnell abebben können. Dass auch jene neuen Dienste, die im Schatten dieses Hypes existieren und sich entwickeln, vielfältige Optionen für die Markenkommunikation bieten, haben wir bereits in unserer Reihe #trendingtools herausgearbeitet. Doch in welchen Bereichen lassen sich die unterschiedlichen Tools einsetzen? Ein Wegweiser.

von Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Konzeption, Apps, Content Marketing, Snapchat, Social Media

Die Rolle von User Experience im Design-Prozess

Von admin am 07. Juli 2015

Für die meisten von uns ist klar: User Experience und die damit verbundenen Prozesse sind ein unverzichtbarer Bestandteil in der Entwicklung von Web-Produkten. Im Alltag ist das nicht immer ganz so leicht. Mal versteht der Kunde nicht, dass es notwendig ist, Budget für etwas freizugeben, was er selbst gar nicht direkt sieht, mal spielt der Faktor Zeit eine wichtige Rolle. Doch User Experience ist nun schon lange kein Nice-to-have mehr und in Design-Kreisen geht es eigentlich immer häufiger, um die Frage, welche Rolle User Experience in den Design-Prozessen annimmt. Gerade durch adaptierbare Templates, argumentiert manch einer, sei Web-Design wie wir es kennen, tot und der Fokus läge auf UX Design und damit verbunden Content Strategy. Doch wie ist es wirklich? Der erste Versuch einer nachvollziehbaren Annäherung.

Von Sandra Mursch und Andreas Peters

Jetzt lesen

Themen: Agency, Konzeption, UX Design, JUNGMUT

Content-Marketing: Mit hochwertigen Inhalten überzeugen

Von JUNGMUT am 25. Juni 2014

Ein viel diskutierter Trend: das Content-Marketing. Zahlreiche Unternehmen verwenden dieses Konzept bereits – viele bewusst, einige auch unbewusst. Warum rückt diese Form des Marketings gerade jetzt in den Fokus und warum schafft sie eine Win-Win-Situation für Unternehmen und deren Kunden?

Von Elisabeth Geitner

Jetzt lesen

Themen: Konzeption, Branding, Content Marketing, Storytelling

Wireframes: Vom Drahtgerüst zur Website

Von JUNGMUT am 22. Mai 2014

Wer sich mit Webdesign auseinandersetzt, kommt fast zwangsläufig mit dem Begriff Wireframe in Berührung. In diesem Artikel erklären wir, was hinter diesem Ausdruck steckt und warum Wireframes für ein überzeugendes Design so wichtig sind.

Von Antje Mädler

Jetzt lesen

Themen: Agency, Konzeption, UX Design