Der Blog als Leadgenerator im Content Marketing

Von Marie Neuhalfen am 05. Januar 2021

Mehr qualifizierte Leads für das eigene Unternehmen – Content Marketing kann dabei helfen. Ein HubSpot Studie hat gezeigt, dass bloggende Unternehmen ein 126 Prozent höheres Lead-Wachstum haben, als Unternehmen ohne eigenen Blog.

Jetzt lesen

Themen: Marketing, Inbound Marketing, Prozesse, Lead

Der JUNGMUT Jahresrückblick 2020

Von Marie Neuhalfen am 18. Dezember 2020

Das Jahr 2020 war nicht immer gut zu uns, aber gemeinsam haben wir uns den Herausforderungen von Homeoffice, Kurzarbeit und sozialen Einschränkungen gestellt und blicken mutig nach vorne – doch an dieser Stelle auch zurück.

Jetzt lesen

Themen: Gesellschaft, Unternehmenskommunikation, Agentur, Prozesse, Unternehmenskultur, Covid-19, Corona

Eine Taktik für erfolgreiches Account-Based Marketing (ABM)

Von Marie Neuhalfen am 10. Dezember 2020

Was ist Account-Based Marketing (ABM), welche Vorteile bietet die Methode und wie lassen sich durch ABM-Taktiken und die richtige Software hochwertige Kunden identifizieren und erreichen?

Jetzt lesen

Themen: Marketing, Inbound Marketing, Nachhaltigkeit, Prozesse

Was ist eigentlich Inbound Marketing?

Von Marie Neuhalfen am 01. Dezember 2020

Nicht nur unser Kommunikationsverhalten hat sich geändert, sondern auch die Kundenerwartung an Unternehmen. Inbound Marketing setzt hier an und bietet eine übergreifende Unternehmensstrategie, wie Unternehmen sich die Veränderungen des Marktes zu Nutze machen können.

Jetzt lesen

Themen: Marketing, Inbound Marketing, Nachhaltigkeit, Prozesse

Ein Kreislauf für nachhaltiges Marketing

Von Marie Neuhalfen am 17. November 2020

Warum Kunden so wichtig sind und weshalb der Wechsel vom Trichter- zum Kreislaufmodell zu stärkerem Wachstum und zufriedeneren Kunden führt.

Jetzt lesen

Themen: JUNGMUT, Marketing, Inbound Marketing, Prozesse, Flywheel

Neues Jahr, neue Ziele, neue Prozesse, neue Tools

Von Cecilia Untereiner am 23. Januar 2020

Das Jahr 2020 hat gerade erst begonnen und dein Arbeitsalltag ist jetzt schon voll mit E-Mails, Tasks, Post-Its, Notizen, Chatnachrichten und Terminen? Dann solltest du den möglicherweise ruhigeren Jahresstart jetzt nutzen. Der Jahreswechsel ist nämlich ein guter Zeitpunkt, um Routinen und Prozesse zu hinterfragen, Neues auszuprobieren und sich konkrete Ziele zu setzen. Das Thema Produktivität und Optimierung von Abläufen war 2019 ein Kernthema innerhalb unserer Agentur. Mit welchem neuen Tool wir in 2020 starten und wie du dein geeignetes Projekt Management Tool findest, erfährst du hier. 

von Cécilia Untereiner

Jetzt lesen

Themen: #trendingtools, JUNGMUT, Prozesse, projektmanagement, Projekt Management Software